Informelle Betreuer

Selbstlernende Aktivitäten >>

Diese Einheit richtet sich an Fachkräfte, die die berufliche Entwicklung und die berufliche Rehabilitation von MH-Personen unterstützen. Sie ist auf die besonderen Bedürfnisse von MH-NEETs zugeschnitten, um sie einzubeziehen, sie zu befähigen und zu motivieren.

Diese Einheit umfasst eine Reihe von Instrumenten und Übungen, die Gruppen-Workshops, individuelle Coaching-Sitzungen und Peer-Sitzungen kombinieren, um Fachleute in die Lage zu versetzen, ein effektiver Bildungs- oder Beschäftigungsberater für MH NEETs zu sein.

 

Das Schulungsmaterial für Enabler of MH NEETS wurde als Moodle-Kurs erstellt.

work4psy.eu/moodle

Um aktive Bildungsaktivitäten mit Ihrer Gruppe durchzuführen, empfehlen wir Ihnen, die Kursarchivdatei herunterzuladen und sie in Ihr Moodle zu laden.

 

Diese Einheit richtet sich an informelle Pflegepersonen: Familienmitglieder (Eltern, Kinder, Geschwister, Ehe- oder Lebenspartner, Großfamilien) sowie enge Freunde und andere Personen, die sich um die MH-Person kümmern, wie Nachbarn, Mitarbeiter, Trainer und Lehrer. Mit anderen Worten: Menschen, die als informelle Pflegepersonen bezeichnet werden können.

Training material for Enabler of Informal carers is created as a Moodle course

work4psy.eu/moodle

For active educational activities implemententation with your group, we recomend to download Courses archive file and restore it to your Moodle site.

 

Ziel des Kurses ist es, MH-Fachkräfte mit dem notwendigen Wissen auszustatten, um MH NEETs zu befähigen, zu motivieren und zu informieren, damit diese sich all ihrer Möglichkeiten in Bezug auf ihre Arbeits- und Bildungsintegration bewusst sind (freier und geschützter Arbeitsmarkt, soziales Unternehmertum, EU-Möglichkeiten, Ausbildungsprogramme, Berufsberatung usw.).

Dieser Ansatz konzentriert sich auf den Einzelnen und sein Umfeld und zielt darauf ab, die Berufswahl zu erleichtern und die Massenarbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung von Personen, die dieser Gruppe angehören, zu bekämpfen.

Ziel ist es, dass MH-Fachleute Techniken erlernen und anwenden, die geeignet sind, die Arbeitsintegration und Beschäftigungsfähigkeit dieser Personen zu verbessern. Es werden elterliche und soziale Einflüsse, Probleme bei der Berufswahl, Strategien für die Arbeitssuche, Coaching, unterstützte Beschäftigung und Bildungsressourcen erörtert.

Schulungsmaterial für Fachleute im Bereich psychische Gesundheit wird als Moodle-Kurs erstellt.

work4psy.eu/moodle

Um aktive Bildungsaktivitäten mit Ihrer Gruppe durchzuführen, empfehlen wir Ihnen, die Kursarchivdatei herunterzuladen und sie in Ihr Moodle zu laden.

 

Diese Einheit richtet sich an Berufsberater, die die berufliche Entwicklung und die berufliche Rehabilitation von MH-Personen unterstützen. Sie ist auf die besonderen Bedürfnisse von MH-NEETs zugeschnitten, um sie einzubeziehen, zu befähigen und zu motivieren.

Schulungsmaterial für Berufsberater wird als Moodle-Kurs erstellt.

work4psy.eu/moodle

Um aktive Bildungsaktivitäten mit Ihrer Gruppe durchzuführen, empfehlen wir Ihnen, die Kursarchivdatei herunterzuladen und sie in Ihr Moodle zu laden.

 

Skip to content

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close